Studiofilm
Studiofilm

Studiofilm

Liebe Besucherinnen und Besucher

Frauengeschichten – Geschichten starker Frauen – tragische Frauenschicksale prägen den ersten Teil des 34. Studiofilmprogramms. Dalida, die griechische Ausnahmekünstlerin, die ihrer Zeit in vielem voraus war, Sylvie, die erkennen muss, dass ihr Sohn nach der Entführung durch seinen Vater bei seinen Grosseltern in Montevideo gut aufgehoben ist, Miss Sloane, die gegen die amerikanische Waffenlobby den härtesten Kampf ihrer Karriere in Angriff nimmt, Félicité, die auf der Bühne einer Bar in Kinshasa den harten Alltag vergessen kann, Maudie, die trotz ihrer Behinderung farbenfrohe Bilder malt.

Natürlich haben auch Männergeschichten Platz und unsere Reihe CINEMA AM NACHMITTAG, unterstützt durch PRO SENECTUTE und TRIFF ALTDORF wird weitergeführt. Die Filme werden in Deutsch/Dialekt gezeigt, der reduzierte Eintrittspreis beträgt Fr. 12.–. Türöffnung ist jeweils um 14 Uhr, Filmstart um 15 Uhr. Dazwischen verwöhnen wir Sie mit Kaffee und Kuchen zu Fr. 5.–.

Wir hoffen, dass unser Programm auf grosses Interesse stösst und freuen uns, Sie bei uns begrüssen zu dürfen.

Ihr Studiofilm-Team Altdorf Marianne Hegi,
Dragana und Patrick Dal Farra

Anhänge herunterladen